Die Facebook-Gruppe "Autor sucht Autor"

´
Carolin Grotjahn | 09 April 2014 |
In der großen, weiten Facebook-Welt gibt es jetzt eine neue Gruppe für Autoren: Autor sucht Autor.
Die Gruppe wurde gegründet, um Autoren eine Plattform zu bieten, über die sie sich austauschen, Schreibpartner finden und zum Beispiel mit Autoren aus ihrer Stadt persönliche Treffen ausmachen können.

Was geht in der Gruppe ab?

In der Gruppe tummeln sich Autoren, die sich untereinander austauschen wollen. Nicht-Autoren verstehen oft nicht, warum man bis über beide Ohren grinst, wenn man den Bösewicht in seiner Geschichte endlich um die Ecke bringen konnte - in der Gruppe stempelt euch deswegen niemand für verrückt ab :D

Was bietet euch die Gruppe?

- Das Wohnort-Dokument:
In einem Dokument sind die Wohnorte aller Mitglieder gelistet. Dadurch könnt ihr sehen, welcher Autor aus eurem Wohnort kommt oder in der Nähe von euch wohnt. Vielleicht habt ihr ja Lust, euch auch persönlich kennenzulernen und mal gemeinsam zu schreiben :)

- Gesuche:
Ihr könnt in der Gruppe Gesuche posten, wenn ihr zum Beispiel jemanden für ein Gemeinschaftsprojekt sucht und auf Gesuche von anderen Mitgliedern antworten, wenn ihr interessiert seid.
Aus dieser Gruppe hat sich zum Beispiel schon ein Gemeinschaftsprojekt von drei Autoren ergeben, die nun gemeinsam an einer längeren Geschichte basteln :)

- Fragen:
Die zwei Admins stellen immer wieder Fragen zu schreiberischen Sachen (zum Beispiel: Was für Erfahrungen habt ihr mit Gemeinschaftsprjekten gemacht?)
Auf diese Fragen könnt ihr antworten, so eure Erfahrungen mit anderen teilen und aus den Antworten der anderen Autoren vielleicht noch was lernen :)

In Zukunft werden noch mehr Überraschungen und Specials auf euch warten, die Gruppe ist noch ziemlich jung :)

Schaut doch mal in der Gruppe vorbei - jeder, der sich als Autor fühlt, ist willkommen :)

Die Facebook-Gruppe wurde von Anna Moffey und mir gegründet.
Entschuldigt diese kleine Eigenwerbung hier im Magazin, aber da wir mit der Gruppe EUCH helfen wollen und schon von einigen Seiten gehört haben, dass die Idee super wäre, haben wir es gewagt, diese Werbung hier im Magazin zu schalten :P

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen